Menu

Schnupperkurs

Um sich ein realistisches Bild zu machen, ob der Flugsport wirklich zum neuen Hobby wird, eignet sich ein Schnupperkurs. An einem Tag wird die erste Ausbildungsphase zum Erwerb der Pilotenlizenz durchlaufen. Auf diese Weise kommt ein sehr konkretes Bild von dem gewählten Flugsport zustande. Schnupperkurse für Gleitschirm- und Hängegleiterausbildung finden in regelmäßigen Abständen am Samstag bei passendem Wetter in Cottbus auf dem Gelände des dortigen Flugvereins statt. Am Ende des Schnuppertags wird ein Tandempilot mit dem Teilnehmer die erworbenen Kenntnisse bei einem gemeinsamen Flug vertiefen.